Vita

Der Lauf des Lebens- Geschichte mit Geschichten

 

Weit vor meiner Geburt . . . (Evolotion)

Dann aber

Geboren 1962 in München.

1969- 78 Grund und Hauptschule

und nach einer geschlossenen Handwerkslehre,

1976 Das erste Open Air (mit Erich auf dem Open Air)

1978 Das erste Mal . . . (Das erste Mal)

1982 Fachabitur in Rosenheim.

1984 mehrere Filmprojekte, bayrischer Kurzfilmpreis für „Arbeit“

1985 Die Achtziger Jahre (Die Ach-ziger)

1986 Umzug nach Berlin, Studium Maschinenbau (zwei Semester)

1987 Mein Freund (Mein Freund Bert)

Ausbildung zum Schauspieler,

1988 Gründung Literaturkreis Pentagramm

1989 Mauerfall (The Fall- eleven nine)

1990- 2002 diverse Rollen in unabhängigen Produktionen und Fernsehserien,

         Schauspieler in Theaterproduktionen

Kleindarsteller im Deutschen Theater,

diverse Überarbeitungen von Theaterstücken.

1995-2005 Cutter bei der Deutschen Welle (TV)

2000 Auf dem Weg (Dschungelspaziergang)

1994 Lesebühne im Cafe Adler

1995 monatliches Lesen im Cafe am Sonntag im August-

„Erotisches zur Nacht“

2001 erster Roman, drei lange Jahre des Heinz K. ( Heinz)

Seit 2002 diverse eigene Lesebühnen:

Im Arcanoa, Kit Kat Club, Lux, Cafe Oderberg,

Veröffentlichungen in Feigenblatt, Abgefahren, Anthologien.

2002 Blind date („Blind date“)

2010 Gewinner des  Krimiwettbewerbs Schillerkiez. (Nieselregen)

2010 Veröffentlichung „Einschneidig“- Short Stories. (Einschneidig)

2011 Roman der Kreuzberg Code (verlinkt mit Kreuzberg Code)